Fregattenkapitän Sebastian Westphal

Fregattenkapitän Sebastian Westphal trat 2006 in die Bundeswehr ein.

Nach der Offizierausbildung in der Marine absolvierte er ein Studium der Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr in Hamburg.

Ab 2012 diente er auf Unterstützungseinheiten der Marine und war zuletzt Kommandant eines Flottendienstbootes. Derzeit ist Fregattenkapitän Westphal Teilnehmer des nationalen General- und Admiralstabslehrgangs (2022) an der Führungsakademie in Hamburg.